- Lula - Schoko-love Toffifee-Brownies


Zurück
Schoko-love Toffifee-Brownies Schoko-love Toffifee-Brownies

Vorbereitungszeit:

45 Minuten

Zubereitungszeit:

30 Minuten

Zutaten:

Karamellsoße:
100g Zucker
30ml Wasser
30g Butter
90ml Sahne
1 Priese Salz

Brownies:
2 Pck. Toffifee
250g Zartbitterkuvertüre
130g Butter
100g gemahlene Haselnüsse
40g Stärke
210g Zucker
1/2 TL Backpulver
1/4 TL Salz
1 Pck. Vanillezucker
3 Eier

Zubereitung:

Für die Karamellsoße den Zucker mit dem Wasser in einem Topf erhitzen, gelegentlich mit einem Holzlöffel umrühren. Die kochende Masse auf mittlere Hitze, ohne umzurühren, goldbraun köcheln lassen. Dabei nicht zu dunkel werden lassen.
Topf vom Herd nehmen und die Butter einrühren. Anschließend die Sahne und das Salz unterrühren. Anschließend abkühlen lassen.
Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und eine Auflaufform einfetten.
Die Zartbitterkuvertüre im Wasserbad schmelzen. In der warmen Schokolade die Butter ebenfalls schmelzen lassen.
Wärenddessen Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Haselnüsse, Stärke und Backpulver vermischen und mit der Ei-Zuckermasse verrühren. Anschließend die Schokolade und die Butter unterrühren. Nun die Toffifees aus den Päckchen nehmen und jedes mit einem Messer vierteln. Ein Päckchen in die Teigmasse rühren. Nun den Teig und die Karamellsoße abwechselnd in die Auflaufform schichten und anschließend die andere Packung, geviertelte, Toffifees auf dem Teig verteilen und für 25 Minuten im Backofen backen.

Mehr geht nicht? Oh doch!

Zurück zum Anfang

...es steckt viel Spaß in Toffifee