- Daniella W. - Waffeln-Toffifee-Karamell-Törtchen


Zurück
Waffeln-Toffifee-Karamell-Törtchen Waffeln-Toffifee-Karamell-Törtchen

Vorbereitungszeit:

2,5 Stunden

Zubereitungszeit:

45 Minuten

Zutaten:

Für den Waffelteig:
- 250g Butter
- 200g Zucker
- 1 Pck. Vanillezucker
- 2 Eier
- 500g Mehl
- 1 Pck. Backpulver
- 80g Kakaopulver
- 500ml Milch
Für die "Füllung":
- 1 Päckchen Toffifee
- eine Dose gezuckerte Kondensmilch
- 300g gehackte Haselnüsse
Topping:
- 200g Schokolade

Zubereitung:

Die Waffeln:
Margarine, Zucker, Eier und Vanillezucker schaumig schlagen. Dann Mehl, Backpulver und Milch hinzugeben und verrühren. Danach im Waffeleisen goldbraun backen.
Die Füllung:
Die Dose Kondensmilch geschlossen in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Aufkochen lassen und das ganze 2 Stunden kochen lassen - so entsteht Karamell. Nach den 2h Kochen gut abkühlen lassen und die Dose öffnen.
Tofiffee klein hacken und zur Seite stellen.
Haselnüsse ebenfalls zur Seite stellen.
Nachdem ihr alle Waffeln gebacken habt legt ihr die erste Waffel auf eine Tortenplatte und bestreicht die Waffel mit etwas Karamell. Darauf gebt ihr ein paar gehackte Haselnüsse und legt Waffel Nr. 2 drauf. Diese bestreicht ihr wieder mit Karamell und streut die kleingehackten Tofiffee darüber. Nun kommt Waffel Nr. 3 usw. dies tut ihr solange, bis ihr die gewünscht Höhe habt.
Ganz zum Schluß schmelzt ihr die 200g Schokolade und gießt sie über das Waffel-Tofiffee-Karamell Törtchen.

Mehr geht nicht? Oh doch!

Zurück zum Anfang

...es steckt viel Spaß in Toffifee